Posts

Es werden Posts vom 2018 angezeigt.

RheumaBuddy

Bild
Heute gibt's eine kleine Premiere auf meinem Blog/Youtubekanal:
Das erste Mal stelle ich eine App vor :)

Rheumabuddy wurde von der Firma "Daman" in Dänemark zusammen mit der Patientenorganisation für junge Rheumatikerinnen und Rheumatiker entwickelt. Es war mir eine Ehre beim Übersetzen der App mitzuhelfen und als Jugendbeauftragte der Österreichischen Rheumaliga dabei zu helfen, dass diese App auch viele Menschen erreicht. Durch die Tagebuchfunktion lässt sich leicht feststellen wie die Therapie verläuft, welche Dinge einem gut oder schlecht tun usw.
Die Netzwerkfunktion der App ist auch zu empfehlen, aber dazu brauchen wir noch ein paar mehr aktive Nutzer, deshalb gibt's hier ein Video, welches dir die App ein bisschen genauer zeigt, damit du eine Vorstellung hast, was dich nach dem Download erwartet:



Die App ist für iPhone und Android verfügbar.
Ich kann sie nur empfehlen :)

Wieder zurück!

Bild
Hallo!
Ich bin wieder zurück auf Youtube und das freu mich sehr.
Hier sehr ihr mein neuestes Video in dem ich kurz erkläre was denn so los war:




Die erwähnten Links und Videos: Morbus Still InfosWas chronisch Kranke/Menschen mit chronischen Schmerzen nicht hören wollen Starrynita auf Facebook, Instagram, Twitter

Das war mal ein kurzer Blogeintrag, bald kommt wieder ein längerer ;-)

Organisation durch Reduktion fördern

Bild
Spät aber doch: Ich hoffe ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen!
Nach einem körperlich zwar anstrengenden, aber seelisch erholsamen Urlaub hat mich der Alltag wieder. Ein "chronisch kranker" Alltag mit viel Ruhepausen, Arztbesuchen, Physiotherapie,... aber auch ein bisschen Teilzeit-Studium. Dafür bin ich sehr dankbar :) Es ist schön eine Aufgabe zu haben!

Rückblick Jahresziel 2017 Wer sich vielleicht erinnern kann war es mein Ziel für 2017 mich über Erledigtes zu freuen und mich nicht über die offenen Kästchen meiner To-Do-Listen zu ärgern. Ich glaube das habe ich recht gut hinbekommen. Es hat mich immer wieder erstaunt wie viel ich eigentlich geschafft habe, auch wenn ich erst das Gefühl hatte, dass es viel zu wenig ist. Der Schein trügt! Wer's noch nicht probiert hat die To-Do-Liste aus diesem Winkel zu betrachten: Ich kann es nur empfehlen!

Ziele 2018 Mein Ziel für 2018 ist es mein Leben noch besser zu organisieren. Ich habe 2017 schon einiges in unserem Haush…